Allgemeines

 

Doktoranden

Hier finden Sie die am Lehrstuhl derzeit verfolgten Dissertationsprojekte:

 

Univ.-Prof. Dr. Harald Müller

Forschungsschwerpunkte:

Kirchengeschichte besonders Papstgeschichte, Papsturkunden, päpstliche Gerichtsbarkeit, kirchenrechtliche Praxis im Hochmittelalter

Gegenpäpste vor allem Legitimierungsstrategien, Wahrnehmungsformen und Krisenbewältigung Gegenpäpste − Prüfsteine universaler Autorität im Mittelalter

Renaissance-Humanismus inbesondere Mönche mit humanistischen Interessen, Humanistenbriefe

Historische Hilfswissenschaften

Rheinische Landesgeschichte

 
 

Univ.-Prof. i. R. Dr. phil. Max Kerner

Forschungsschwerpunkte:

Kirchliche Rechtsgeschichte, Geschichte der politischen Ideen im hohen und späten Mittelalter, Geschichte der religiösen Bewegungen, Kultur und Technik in der europäischen Geschichte.

Univ.-Prof. i. R. Dr. phil. Dietrich Lohrmann

Forschungsschwerpunkte:

Ältere Energiegeschichte, besonders im Rheinland

Grundlagenwerk zur Geschichte der Beziehungen zwischen Papsttum und französischen Kirchen bis zum Ende des 12. Jh. (zusammen mit DHI Paris und Ecole des Chartes, Paris)