Person

Carolin Ann Triebler

M. Ed.
Carolin Ann Triebler
Lehr- und Forschungsgebiet Wissensdiskurse des Mittelalters

Adresse

Gebäude: ehem. Regierungsgebäude

Raum: E019

Theaterplatz 14

52062 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 26041
 

Lehrveranstaltung im Wintersemester 2021/2022

WiSe 2021/2022: Proseminar "Zwischen Konsens und Konflikt - Otto I. und Sachsen im 10. Jahrhundert" LV-Nr. 74.10003

Lebenslauf

  • 10/2013-02/2019 Lehramtsstudium für die Fächer Deutsch und Geschichte (Gym/Ges) an der RWTH Aachen University mit dem Abschluss Master of Education
  • 01/2018-02/2019 studentische Hilfskraft am Lehr- und Forschungsgebiet Wissensdiskurse des Mittelalters (Prof. Dr. Florian Hartmann) am Historischen Institut der RWTH Aachen University
  • 11-12/2018 Praktikum am Deutschen Historischen Institut in Rom
  • Seit 03/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehr- und Forschungsgebiet Wissensdiskurse des Mittelalters (Prof. Dr. Florian Hartmann) am Historischen Institut der RWTH Aachen University

Forschungsprojekte

Dissertationsprojekt "Die Billunger – Familiäres und politisches Kräfteringen in Sachsen und den Randzonen des Reiches" (Arbeitstitel), betreut von Prof. Dr. Florian Hartmann.

Publikationen

Rezensionen
Triebler, Carolin Ann, Rez. zu Skiba, Viola: Honorius III. (1216–1227). Seelsorger und Pragmatiker (Päpste und Papsttum 45), Stuttgart 2016, in: H-Soz-Kult (2019), einsehbar unter: https://www.hsozkult.de/review/id/reb-27854?language=en.

Triebler, Carolin Ann, Rez. zu Freund, Stephan/Köster, Gabriele (Hrsg.): 919 – Plötzlich König. Heinrich I. und Quedlinburg (Schriftenreihe des Zentrums für Mittelalterausstellungen Magdeburg 5), Regensburg 2019, in: H-Soz-Kult (2020), einsehbar unter: https://www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-29077.

Triebler, Carolin Ann, Rez. zu Mühle, Eduard: Die Slawen im Mittelalter.Zwischen Idee und Wirklichkeit, Wien/Köln/Weimar 2020, in: H-Soz-Kult (2020), einsehbar unter: https://www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-50243.